Heilpraktikerschule - Bayern Hypnose - Familienstellen - Lernpädagogik
                Heilpraktikerschule - Bayern   Hypnose - Familienstellen - Lernpädagogik  

Familienstellen – Ausbildung

Dieses System wurde von Bert Hellinger ( 1925 in Leimen ) entwickelt und findet heute noch in verschiedenen Anwendungen Platz.

In dieser Ausbildung erlernen Sie dass zum Beispiel Familienprobleme nicht isoliert werden, sondern das Verhalten der Familienmitglieder miteinbezogen werden. Verborgene Strukturen werden somit erfahrbar und Verstrickungen können somit gelöst werden.

 

 

Einsatzmöglichkeiten bei:

 

- Schwierigkeiten in Paarbeziehungen, Ehen und Freundschaften

- Unerfüllten Wünschen nach Liebes- und Lebensbeziehungen

- bei Problemen in der Gegenwarts- und Herkunftsfamilie

- Eltern-Kind-Beziehung

- Verlust von nahestehenden Menschen

- Seelische und körperliche Erkrankungen, Süchte, Depressionen etc.

- Schwierigkeiten am Arbeitsplatz

uvm..

 

Inhalte der Ausbildung werden sein:

  • Die Grundlagen des Familienstellens
  • Gesprächspsychologie
  • Krankheit – Symptom – Aufstellungen
  • Trauma – Phobie – Aufstellungen
  • Paar – Beziehungen und Sexualitätsaufstellungen
  • Brettaufstellungen
  • Familienstellen und Glaubenssätze
  • Aufstellungen mit Tieren
  • Traum Aufstellungen
  • Familienstellen und frühere Leben
  • Familienstellen mit Engeln

 

Ausbildungsdauer       : 12 Monate

Kosten                         : 2800 € incl. Unterlagen und Materialien

                                      oder monatlich 233,33 €

 

Bitte bei Einmalbezahlung auf Rabatte achten, die hier angeboten werden. Genaueres erfahren Sie bei mir persönlich.

 

 

 

Hier finden Sie uns

Heilpraktikerschule - Bayern
Drosselbergstr. 32
84048 Mainburg  
Ortsteil: Oberempfenbach

 

Email: thp-schule@gmx.de

Kontakt

Rufen Sie einfach an!!
 

Büro:

Tel: 08751/847582
Fax: 847583 oder

Mobil: 0170/7752048

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraktikerschule - Bayern