Heilpraktikerschule - Bayern Hypnose - Familienstellen - Lernpädagogik
                Heilpraktikerschule - Bayern   Hypnose - Familienstellen - Lernpädagogik  

Die Rückführung ist eines der sichersten Methoden um Probleme, Blockaden und anderes diverses zu bearbeiten.

Rufen Sie mich an und fragen Sie nach, ich gerbe gerne dazu Auskunft.

Wenn Sie aus Neugierde, wer Sie früher waren erleben möchten, ist dies selbstverständlich auch möglich.

Der Rückführung sind kaum Grenzen gesetzt - daher bieten sich viele Interessante Möglichkeiten an.

Wie läuft denn eine Rückführung ab werden Sie sich fragen! :-)

Es ist in etwa zu sagen dass es eine Umprogrammierung des Unterbewusstseins ist....

 

hier ein kleines Beispiel:

liegt z.B. eine akute Angst vor Dunkelheit vor, könnte es möglich sein, dass Sie in einem früheren Leben vielleicht in einem dunklen Wald überfallen wurden. Die Hauptursache für diesen Vorfall könnte dann wiederum darin liegen, dass Sie in einem früheren Leben ebenfalls einen Menschen bedroht, ausgebeutet und überfallen haben.

Die Angst im heutigen Leben ist somit ein Überbleibsel, welche aufgelöst werden kann. Denn das negative Karma konnte bereits ausgeglichen werden. Es hat sich, wie bei vielen Menschen, nur nicht selbst neutralisiert.

Wichtig: Solange nicht die eigentliche Hauptverursachung gefunden, bewusst gemacht und aufgelöst ist, kann ein Symptom nicht bleibend beseitigt werden.

 

Hier finden Sie uns

Heilpraktikerschule - Bayern
Drosselbergstr. 32
84048 Mainburg  
Ortsteil: Oberempfenbach

 

Email: thp-schule@gmx.de

Kontakt

Rufen Sie einfach an!!
 

Büro:

Tel: 08751/847582
Fax: 847583 oder

Mobil: 0170/7752048

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraktikerschule - Bayern